Schlagwort-Archive: Blog

Gastbeitrag: Lavendelsirup aus der Krimserei

Ich hab euch ja erzählt, dass ich 2015 auf meinem Blog auch ein paar Gastbeiträge dabeihaben möchte. Um genauer zu sein, einmal im Monat möchte ich eine Bloggerkollegin oder einen Kollegen bitten, etwas von seinem Blog vorzustellen. Und tadaaa – hier ist er nun – der erste Gastbeitrag aus der Krimserei:

Weiterlesen

Advertisements

Plötzlich 2015! – Meine Pläne für das kommende Jahr

Hallo ihr Lieben!

2015 ist angebrochen und ich bin schon hinterher mit meinen Neujahrsvorsätzen. Vor allem deshalb, weil ich noch gar keine geschrieben habe. Nicht für mich und nicht für meinen Blog, aber zweiteres hole ich jetzt nach und eines weiß ich schon – es wird ziemlich grün!

Weiterlesen

Ricotta-Zucchini-Kartoffel Quiche mit Matcha

Ich hoffe ihr habt die Feiertage  alle so schön verbracht wie ich und kugelt am Wochenende auch so gemütlich vor euch herum. Bei mir ist kugeln der absolut richtige Ausdruck, da wir die letzten Tage von einem Fondue zum nächsten gesprintet sind, dazwischen noch schnell einen ganzen Truthahn verputzt haben (und das trotz mehrerer Veganer und Vegetarier in unserer Familie) und die schwedischen Spezialitäten von der Omi genascht haben. Und von der Nachspeise beginne ich jetzt ganz sicher nicht auch noch ;-)) Daher möchte ich euch jetzt mit einem etwas leichteren Rezept beglücken, mit einer meiner Lieblingsspeisen, einer Quiche. Man kann sie herrlich unkompliziert variieren und ich habe mich diesmal für eine Zucchini/Kartoffel/Ricotta Variante mit ein wenig Matcha entschieden und ich verrate euch noch etwas:

 Ich. könnte. sie . täglich. essen. Yum!

Weiterlesen

Feiertagsessen: Steak in Pfeffer-Cognacsauce mit Bratkartoffeln & Gemüse in Salbeibutter

Seid ihr schon mal in einem Restaurant gesessen, habt euch ein Steak bestellt – vielleicht durch, vielleicht medium, vielleicht blutig – und es ist so ganz nicht das gewesen, was ihr bestellt habt? Ärgerlich, vor allem bei den Preisen. Wieder zurück schicken ist eine Möglichkeit. Halte ich fast nie durch, wenn alle rundherum schon essen. Da kommen mir fast die Tränen, wenn der Kellner wieder mit meinem Steak wegspaziert. 😉 Deshalb mache ich mir mein Steak am Liebsten selbst, denn das ist ganz easy!

Weiterlesen

Gelbes PaprikaKürbisrisotto – Eigenkreation

Das Sommerloch hat auch mich getroffen und ist jetzt offiziell vorbei. Habe 1000 Fotos und neue Rezepte und Ideen für meinen Blog gesammelt, einen Photoshop-Kurs am FashionCampVienna besucht und werde jetzt munter und frisch weiterbloggen. Mit – hoffentlich – besseren Fotos, fitteren Rezepten und ein wenig Beauty & Co in Zukunft. Auf gehts mit einem neuen Rezept:

Weiterlesen