Hühnchen-Lauchpfanne mit Champignons

Endlich Ferien. Endlich mehr Zeit zum Kochen. Der Liebste hat sich eh schon beschwert, dass ich ihn zu wenig bekoche 😉 Ich hab selten etwas gesehen, dass er SO schnell gegessen hat. Das Rezept ist ziemlich einfach und eines meiner „schnellen“ Gerichte.

Für ca. 3 Portionen

Zutaten:

☆ 300g Hühnerfilet

☆ 1 Stange Lauch bzw. Porree

☆ 150g Reis

☆ 1 Becher Creme fraîche

☆ 200 ml Weißwein

☆ Olivenöl

☆ etwa 15-20 kleine Champignons

☆ Olivenöl

☆ Salz & Pfeffer

Zubereitung:

1. Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen und Reis laut Packungsanleitung zubereiten.

2. Hühnerfilets abwaschen und in kleine Stücke schneiden. Den Lauch waschen und beide Enden abschneiden. Anschließend in Ringe schneiden. Champignons ebenfalls waschen und in Scheiben schneiden.

IMG_3443_P

3. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Lauch kurz anbraten. Anschließend den Wein dazu gießen. Etwa 2-3 Minuten auf mittlerer Hitze köcheln lassen. Dann die Hühnerstücke dazugeben und gleichmäßig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

IMG_3447_P

4. Wenn die Hühnerstücke gleichmäßig Farbe angenommen haben, die Champignons hinzufügen und gut durchmischen. Im Anschluss die Creme fraîche unterrühren und 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

5. Den fertigen Reis nochmal durchrühren und auf die Teller verteilen.

6. Zitrone halbieren. Eine Hälfte über der Lauchpfanne auspressen, die zweite Hälfte eignet sich gut als Deko. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf dem Reis verteilen.

IMG_3452_P

~ inspiriert von einer Jamie Oliver Kochsendung

*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s