Häkeln: Looop-Schal

Waaahhh Häkeln ist großartig! Und meine neueste Kreation ist ein beige-schwarz-weißer Loop Schal! Mir ist leider die beige Wolle ausgegangen (dabei hatte ich 6 Wollknäuel) , also musste ich ein wenig improvisieren! Ahja, und so ein Schal dauert viiiiel länger als eine Mütze, ist allerdings auch ziemlich entspannend zu häkeln.

schal 2 Schal_Speedy

Der Loop-Schal ist eigentlich ganz einfach:

Zuerst häkelt man eine Luftmaschenkette – ich nehme immer zwei Fäden auf einmal, damit ich mit einer dickeren Nadel häkeln kann – ziemlich ziemlich lange. Also ungefähr 130cm. Die sollte recht locker gehäkelt werden, damit sich der Schal nicht verzieht. Dann mit dem Anfang zusammenhäkeln, sprich einfach eine Luftmasche durch die erste Luftmasche durchziehen. Da steht jetzt ein kleiner Faden weg und das ist nun der Anfang.

Dann ist es relativ einfach, da man nur halbe Stäbchen häkelt, Runde für Runde für Runde. Und am Ende der Runde immer zusammenhäkeln und eine zusätzliche Luftmasche machen. Wenn man Farbe wechseln möchte dann am besten schon beim Zusammenhäkeln die neue Farbe einsetzen.

Wenn die Wolle ausgeht, mit einer neuen einfach verknoten und wenn der Schal fertig ist in die Lücken einarbeiten. Ich habe für ca 11 Reihen 6 Wollknäuel gebraucht. Und dann noch 2 halbe weiße für 2 Reihen weiß und ein wenig von den 2 schwarzen für eine Abschlussreihe in schwarz. Ich mag eigentlich die King Cotton-Wolle recht gerne, weil sie flauschig ist und nicht zu teuer.

~ inspiriert und angeleitet von: Wolltaire- Häkeln rockt

PS: Foto Nummer 2 ist von meinem Fotografen-Freund Speedy – Danke schön! ❤

*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*

Advertisements

6 Gedanken zu „Häkeln: Looop-Schal

  1. Pingback: schal häckeln | Burberry Schal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s