Grünes Zebra kocht – Unser Ausflug zum Bio Pärchen Kochkurs in der Steiermark

Wie versprochen hier der Bericht über Österreichs erste Bio-Kochschule und den Pärchen-Kochkurs alias das beste Weihnachtsgeschenk ever ❤

IMG_3355_P

GrünesZebra kocht:

bezeichnet sich selbst als erste Bio-Kochschule und liegt in Gleisdorf ungefähr 2 Stunden von Wien entfernt. Die Kochkurse reichen von Kinderkursen, Grillkursen bis hin zu Torten und Pärchenkursen. Für alle Vegetarier, Veganer Fleischtiger und BioEsser etwas dabei. Bei unserem Pärchen- Kochkurs haben Gaby und Irene  mit Leidenschaft und ganz viel Liebe von ihrer Kochschule erzählt und stolz den umwerfenden Garten hergezeigt. Allein die Location war schon derart idyllisch, dass ich mich sofort verliebt habe in den schönen Garten mit den vielen Kräutern, Blumen und Früchten.

Der Pärchenkochkurs war mein Weihnachtsgeschenk vom Liebsten und musste bis Juni auf seine Einlösung warten, da die Termine ziemlich rasch ausgebucht sind, aber – war es allemal wert. Da auf dem Gutschein auch keinerlei Informationen zu finden waren, was mich dort erwartet (und mein Schatz da leider auch nicht sehr auskunftfreudig ist 😉 ) war der ganze Ausflug erst mal eine Riesen-Überraschung. Ich wusste ja nicht mal, dass es sich um einen Paar-Kochkurs handelt :O

Wie lief der Kochkurs ab?

Unser Kochkurs hat am Freitag um 16:00 begonnen. Der Reihe nach sind alle Pärchen unterschiedlichsten Alters angekommen. Im wundervollen Garten haben wir erst mal einen Begrüßungsdrink bekommen und anschließend ein bisschen Warm-up mit Riech & Kostproben gemacht.

Anschließend haben wir die Gerichte für den Abend kurz erklärt bekommen und konnten uns dann aussuchen, was wir machen möchten. Es wurde auch dazu gesagt, welche Gerichte sich für Anfänger und Fortgeschrittene eignen 😉 Auf kleinen Tischen wurde im Garten gekocht. Zum Glück hat das Wetter gehalten!

IMG_3354_P

Gaby und Irene sind uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden und haben Zutaten, Know-How und Unterstützung während der Kochvorgänge geliefert.

IMG_3368

Probieren ist ausdrücklich erwünscht! Die Nachspeise wurde zum Gemeinschaftsprojekt und dazwischen wurde man aufgefordert, sich auch die anderen Stationen anzusehen, damit man mit bekommt, wie die anderen Gerichte funktionieren. Aber falls man mal nicht so gut aufgepasst hat, es gibt am Schluss ein Heft mit allen Rezepten zum Nachlesen!

IMG_3362_P

Und was mir am besten geschmeckt hat, waren eindeutig die Fleischbällchen mit einem Gurken-Avocado-Lassi – und das obwohl ich Avocado noch nie mochte. Aber ich wollte trotzdem alles probieren und es hat sich heraus gestellt, dass sie wohl doch ziemlich gut schmecken. Manchmal 😉

IMG_3380_P

Das war ein wundervolles Weihnachtsgeschenk, auch wenn wir etwas warten mussten. 🙂 Würde ich sofort weiterempfehlen und am Liebsten gleich nochmal machen.

Grünes Zebra 

PS: Habe gerade meine ersten Photoshop-Versuche gestartet. um meinen Jahreszielen etwas näher zu kommen. Gar nicht so einfach, aber auf der Website von Jessica Drew habe ich schon einige nützliche Tipps gefunden.

*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*

Advertisements

2 Gedanken zu „Grünes Zebra kocht – Unser Ausflug zum Bio Pärchen Kochkurs in der Steiermark

  1. Pingback: 2014 – Meine Projekte | Küchenflocke

  2. Pingback: Steirischer Backhendlsalat |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s