DIY: Schillernde Pailetten Ostereier

Ein kleines, einfaches, günstiges Oster-DIY!

Pailetten-Eier

Man nehme:

  • Styroporeier (z.B. Pagro)
  • eine Menge bunte Pailetten
  • kleine Stecknadeln
  • Schnur zum Aufhängen
  • genügend Zeit

Für den Osterstrauch eignen sich diese Eier hervorragend. Man braucht nicht viel, außer ausreichend Zeit. Nach Lust und Laune kann man auch Motive auf die Eier stecken, ich habe mich für ein kunterbuntes und ein regenbogenfarbiges Ei eintschieden. Zum Aufhängen unter die oberste Pailette eine Schnur um die Nadel knoten.

IMG_2207

IMG_2216

Tipp: Geht natürlich auch zu Weihnachten als Weihnachtskugel!

*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s