Schlagwort-Archive: pikant

Breakfast Muffins mit Cottage Cheese, Spinat und Bulgur

Meine Frühstücksrezepte-phase ist noch nicht zu Ende, daher gibt es heute mal zur Abwechslung kein neues Pancakes-Rezept (allerdings ist es noch nicht vorbei und die nächsten Tage kommt ein neues 😉 ), sondern Breakfast Muffins. Die habe ich nämlich für das Ernährungs-Coaching einer Freundin gebacken. Ein gelungenes Experiment und das Rezept gebe ich euch gerne weiter… Weiterlesen

Advertisements

Lauch-Mais Tarte – aber bitte ohne Kokosmehl!

Ok. Kokosmehl verwendet man eher für süße Gerichte. Konnte ich ja nicht wissen.  Habe eine umwerfende pikante Tarte probiert. Nur eben mit Kokosmehl im Mürbteig. Habe eh extra 50/50 Weizenmehl:Kokosmehl verwendet, hat aber alles nichts geholfen. Es schmeckt – Überraschung – nach Kokos. Und das passt eben nicht so gut mit Lauch und Mais und so. Aber mein Baby-Disney-Tag-Besuch hat sie trotzdem gegessen, die merkwürdige Tarte mit Kokosnachgeschmack. ;-))

Weiterlesen