Schlagwort-Archive: Knoblauch

Spaghetti mit Chili-Garnelen Aioli

Ich muss gleich gestehen, dieses Wundergericht habe nicht ich gekocht, sondern der Lieblingsmann. Letztens beim Einkaufen haben wir beschlossen, dass wir beide Garnelen mögen und doch mal Garnelen mitnehmen könnten. Wir haben uns schon beide überlegt, was wir mit den Garnelen anstellen können und der Lieblingsmann war schneller. Und weil mir diese Spaghetti mit Garnelen soooo unglaublich gut geschmeckt haben, müssen sie auch auf den Blog:

Weiterlesen

Advertisements

Grüne Kichererbsen-Wunder: Gesunde Falafel und Paprika-Humus

Meine allerersten Falafel habe ich, glaube ich, am Naschmarkt gegessen und seitdem bin ich ein RiiiesenFan von den Dingern. Normalerweise werden Falafel in Öl frittiert, man kann sie aber auch im Ofen zubereiten, dann bleiben sie allersings grün und bekommen nicht diese typisch dunkel-braune Farbe. Ich finde Humus passt super zu Falafel, daher gibts auch gleich ein Rezept für grünen Paprika-Humus. ❤

Weiterlesen

Hähnchen in Milch mit Salbei und scharfem Gewürzreis

Hier das versprochene Hähnchen mit Milch. Klingt im ersten Moment eigenartig, schmeckt aber genial. Auch ungeschälten Knoblauch dazuzugeben hat mich anfangs stutzig gemacht, aber die Schale wird wirklich butterweich beim Kochen. Das Rezept ist nicht schwierig, aber zeitaufwendig. Lässt sich herrlich daneben bügeln, Wäsche waschen oder staubsaugen 🙂

Weiterlesen

Zitronenmozarella mit Ciabatta – ein Jamie Oliver-Klassiker!

Zitronen-Mozarella zählt schon seit Jahren zu meinen liebsten Vorspeisen. Man braucht nicht viele Zutaten, es schmeckt wahnsinnig lecker und geht wirklich flott. Wenn ich mehrere Gänge koche, bietet sich diese Vorspeise perfekt an! Das einzige was zu beachten ist: Küssen fällt danach wohl aus… 😉

Weiterlesen