Himbeer Apfel Vanille Pudding-Tartlettes

Ich wollte schon immer mal Tartlettes machen und da ich nun endlich die passenden Formen besitze, habe ich mich mal an ein einfaches Rezept für Tarlettes gemacht. Ein bisschen Teig, Schoki, Vanillepudding und Obst und fertig sind die mega leckeren und fast gesunden Tartlettes! Perfekt als kleine Sommernachspeise ❤

IMG_2913

Für 4 Tartlettes

Zutaten:

Boden:

☆ 80g weiche Butter

☆ 20g Kristallzucker

☆ 20g Staubzucker

☆ 1 Ei

☆  80g geriebene Mandeln

☆  80g Mehl

☆ 1 Prise Salz

Belag:

☆ 50g Schokolade (z.B. Lindt Vollmilchschokolade)

☆ 1 Packung Puddingpulver, 3-4 El Zucker, 0,5l Milch

☆ 1 Apfel

☆ frische Himbeeren

☆  rote Backglitzer

1. Boden: Butter mit Kristallzucker und Staubzucker in einer Schüssel mixen (Achtung, wenn der Staubzucker staubt einfach ein Geschirrtuch über den Mixer/die Küchenmaschine legen).  Anschließend das Ei hinzufügen und wenn alles zu einer einheitlichen Masse geworden ist, vorsichtig die gemahlenen Mandeln, das Mehl und das Salz unterrühren.

IMG_2903

2. Anschließend aus dem Teig eine Kugel formen und zugedeckt etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

3. Nach der Kühlzeit die Tarteletteformen mit Backpapier auslegen. Den Teig in 4 kleine Kugeln aufteilen und rundlich ausrollen. Anschließend in die Formen drücken.

IMG_2910

4. Die Formen für ca. 25 Minuten in die Tiefkühltruhe.

5. Nach der erneuten Kühlzeit den Ofen auf 210°C aufheizen. Den Teig mit einem Geschirrtuch bedecken und mit trockenen Bohnen füllen, dass alle Ränder gut ausgefüllt sind. Anschließend ca. 20 Minuten backen, bis die Ränder goldbraun sind. Danach in den Kühlschrank zum Abkühlen.

6. Wenn der Teig abgekühlt ist kann man die Schokolade schmelzen (im Wasserbad oder in der Mikrowelle -> Achtung nicht zu heiß und glatt rühren) und anschließend in den Teig füllen.

IMG_2911

7. Die Schokolade ebenfalls auskühlen lassen und mit dem Vanillepudding beginnen und laut Packunsangabe zubereiten. Während der Vanillepudding kocht den Apfel in Spalten bzw. halbe Spalten schneiden und die Himbeeren waschen. Den Vanillepudding in die Formen gießen und die Apfelstücke und Himbeeren leicht hineindrücken. Mit Backglitzer garnieren und fertig.

IMG_2921

~ gesehen in unserer Firmenkantine, allerdings mit Erdbeeren

*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s