Selbstgemachte Kräuterbutter

Weihnachten ist die richtige Zeit für selbstgemachte Kräuterbutter! Ob zu Fisch, Raclette oder Steaks – die Möglichkeiten sind endlos. So auch die Variationen 🙂

Kräuterbutter2

Zutaten :

  • 250g Butter
  • 1 Schuss Olivenöl
  • 2-3 Zehen Knoblauch
  • Kräuter aller Art, ob frisch, getrocknet, Tiefkühlkräuter – hier lässt sich alles verwerten – Schnittlauch, Dille, Basilikum hab ich verwendet

Kräuterbutter

  1. Butter in kleine Würfel teilen und dann im Mixer verrühren
  2. Sämtliche Kräuter klein schneiden – sollten sie noch nicht verarbeitet worden sein.
  3. Butter mit Kräutern, gepresstem Knoblauch und Olivenöl mixen.
  4. Mit der Hand Rollen formen und in Frischhaltefolie einwickeln. – Kühl halten.

~ Selfmade-Rezept

*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*~~~*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s